Maxi Obexer
Aktuell Werkverzeichnis Biografie Kontakt
Theaterstücke Hörspiele Erzählungen Essays

Maxi Obexer

Hiddensee

[02]

Hörspiel. WDR 2005.

Mit Irm Hermann
Musik: Haarmann
Regie: Margareth Obexer

 

Die starren schon
alle starren sie, alle
wie die Letzten.
Keiner, der nicht
Keiner. Der nicht auf mich starrt. Pause
Starr ich zurück.
Ich kann starren!
Ich starr sie alle
an die Wand! Starr ich sie.
Ich kann auch gehen. Pause
Die halten mich bestimmt für parkinsonkrank, eine
die den Anschluss verloren hat.
Von der Gruppe der Pensionisten Eintagesausflügler
alle parkinsonverdächtig, beige.
Eine
die auf einer Bank am Hafen sitzen blieb,
weil sie vergessen hatte, mit den anderen
auf die Fähre zu gehen. Und es gar nicht bemerkte,
dass sie weg waren.
Und es den anderen auch nicht auffiel.
Bei so viel Parkinson.
Wenn ich nicht aufpass, prägt es mich ein.
Ihr Parkinson. So wie die schauen.
Steht wieder auf, setzt sich wieder

[Auszug als pdf downloaden >>]
 

 
[10>]
[09>]
[08>]
[07>]
[06>]
[05>]
[04>]
[03>]
[02>]
[01>]


[11>]
[10>]
[09>]
[08>]
[07>]
[06>]
[05>]
[04>]

[03>]

Hörspiele
Illegale Helfer
Gletscher
Im Auge der Seekuh
F.O.B.- Free on board
Defending Europe
Die Störung
Liberté toujours
Das Geisterschiff
Hiddensee
Die Liebenden

Hörspielbearbeitungen & Übersetzungen
Gier nach Gold
Krieg im Sertao
Arrivederci amore, ciao
Gli ospiti
Orlando Furioso
Die Flügel des Wahns
Aida
Der Taubenmann oder Berichte vom
Einbruch der Dunkelheit
Kaspar, Melchior und Balthasar